CTC-Academy-Coaching-Training-Consulting-Header-Lehrgang-Mentaltrainer

Lehrgang Diplomierte/r MentaltrainerIn

Mentales Training wird von Unternehmen und Privatpersonen zunehmend nachgefragt.

Ziel der Ausbildung ist das Erlangen der Kompetenz, wissenschaftlich fundiertes Mentaltraining erfolgreich durchzuführen.
Sie profitieren von der Expertise des Hirnforschers und Bestsellerautors Dr. Marcus Täuber sowie weiterer Top-Trainer mit nachgewiesenen Erfolgsgeschichten: Frau MMag. Heidemarie Haberl-Glantschnig, Mentaltrainerin und ehemalige Spitzensportlerin. Karl Wegmaier, MBA, Mentaltrainer, Business Coach und Gesellschafter der CTC-Academy.

Ihr Nutzen

Bauen Sie sich ein neues attraktives Berufsfeld auf oder lassen Sie sich durch diesen faszinierenden Kurs für Ihr persönliches Wachstum bereichern. Sie erlernen wichtige Erkenntnisse aus der Hirnforschung, moderne Kommunikationskniffe und maßgeschneiderte Methoden mentaler Stärkung.

Die Methode

Die Anwendung mentaler Techniken ist vermutlich so alt wie die Menschheit. Dazu gehören Entspannungs- und Motivationstechniken, und die zielgerichtete Verwendung von inneren Bildern und Sprache zur Aktivierung der Gesundung. Seit den 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts wird die Wirkung des mentalen Trainings systematisch untersucht  – mit faszinierenden Ergebnissen!!! Diese Ausbildung zeigt unter anderem wie wir Emotionen gezielt beeinflussen, lästige Laster loswerden und Anspannungen loslassen können.

Anwendungsbereiche

Im Spitzensport ist mentales Training als Schlüsselfaktor für Exzellenz in der Performance etabliert. In Unternehmen stößt das mentale Training zunehmend auf wachsendes Interesse als Lösung gegen Stress und für nachhaltige Mitarbeiterentwicklung. Auch viele Coaches und Therapeuten erweitern durch mentales Training ihr Repertoire. Die Anwendungen sind mannigfaltig – sie reichen von verblüffenden Leistungssteigerungen über effektive Gesundheitsvorsorge bis hin zur tiefgreifenden Persönlichkeitsstärkung.

Zielgruppe

Die Ausbildung richtet sich an alle, die sich selbst oder andere mental trainieren möchten.

Umfang und Dauer

8 Tage Präsenzunterricht (64 UE) Sa/So je von 9.30 bis 17.30 Uhr.

Abschluss

Die Ausbildung endet mit einem Diplom der CTC-Academy und des Instituts für mentale Erfolgsstrategien. Versäumte Einheiten können übrigens im nächsten Lehrgang gratis nachgeholt werden.

Lehrgang Diplomierte/r MentaltrainerIn – Termine 2018

Herbst 2018

Modul 1: 15. – 16.9.2018
Wie ticke ich? Entdeckungsreise in unser Gehirn

Grundlagen aus der Gehirnforschung mit Schwerpunkt Neuroplastizität, Geschichte und Forschungen zum Mentaltraining, Kritische Wirkfaktoren für erfolgreiches Mentaltraining. Ziele setzen. Emotionen kontrollieren.

Modul 2: 6. – 7.10.2018
Erfolgreich kommunizieren und trainieren
Kommunikations- und Feedbacktechniken, ABC Technik, Affirmationen & Glaubenssätze, Abgrenzung zu Beratung & Therapie.

Modul 3: 3. – 4.11.2018
Mentale Stärke – die elementarste Eigenschaft für unser Leben

Das Konzept der mentalen Stärke. Mentale Stärkung im Einzel- und Gruppentrainings. Entspannungs- und Meditationstechniken. Energie und Motivation. Embodiment.

Modul 4: 17. – 18.11.2018
Anwendungen in den Bereichen Business, Gesundheit und Persönlichkeit

Mentales Training in der Praxis: Bifokale Interventionen. Muskeltest. Praxisbeispiele und Methoden von A wie Abnehmen bis Z wie Zeitmanagement.

Ihre Investition

  • Diplomierte/r MentaltrainerIn
    € 2000
    8 Tage Präsenzunterricht (64 UE)
  • Diplomierte/r MentaltrainerIn
    € 1650
    Frühbucherpreis – Anmeldung bis 01.06.2018

Alle Module inkl. Seminarunterlagen und Fotoprotokoll sowie Pausengetränken und Snacks. Alle Preise zzgl. 20% USt.

Zusätzlich sind 36 Std. Praxisstunden (eigenständiges Üben mit Peers, Freunden, Klienten) und 50 Std. Selbststudium (empfohlene Literatur und Videos) zu absolvieren. Die Diplomarbeit umfasst einen Umfang von 150 Std. AbsolventInnen, die keine Diplomarbeit machen, können als zert. Mentaltrainer/in abschließen. Die Abschlussprüfung ist im Preis inkludiert.

Die CTC-Academy als Bildungsunternehmen ist ISO 29990 und Ö-CERT zertifiziert und ist somit auf der Liste der Ö-Cert Qualitätsanbieter. Bildungsinteressierte haben gleiche Möglichkeiten beim Zugang zur Förderung ihrer Weiterbildung, auch wenn diese nicht im eigenen Bundesland stattfindet.

Lehrgangsleitung

Dr. Marcus Täuber
Dr. Marcus Täuber ist promovierter Neurobiologe, Lehrbeauftragter der Donau Universität Krems, Vortragender an der Universität Wien  und selbst erfolgreicher Trainer für mentale Stärke. Seine Bücher “Gewinner grübeln nicht“ und „Alles reine Kopfsache“ haben es auf die Bestsellerlisten geschafft (Kurier, Thalia.at, Morawa, Hauptverband des österreichischen Buchhandels). Er leitet das Institut für mentale Erfolgsstrategien in Wien.

Weitere Dozenten im Lehrgang

MagMag. Heidemarie Haberl-Glantschnig 
Selbstständige Arbeit als Coach, Beraterin, Supervisorin, Mentaltraining im Leistungssport und Business. Viele Jahre Leistungssport Rudern (30 fache Österr. Meisterin, J-Vize Weltmeisterin, 4x Teilnahme an Weltmeisterschaften)

Karl Wegmaier, MBA
Mentaltrainer, Schlafcoach, Businesscoach und Trainer, wingwave Lehrtrainer & Coach, Sporttrainer- und Coach, Lebens- und Sozialberater

Diplomierte/r MentaltrainerIn als PDF (Herbst 2018)