CTC-Academy-Coaching-Training-Consulting-Lehrgaenge-Ausbildung-Header-Organisationsaufstellung

Lehrgang systemische Aufstellungsarbeit im Business Kontext

Sie wollen eine fundierte Ausbildung von den Besten? Steigern Sie Ihre Kompetenz in 3×2 Tagen und 2 Vertiefungstagen und werden ein gefragter Experte/In für Team- und Organisationsentwicklung. Die Absolventen/Innen unseres Lehrganges für Organsiationsaufstellung gehören zu den besten am Markt.

Ihr Nutzen

  • Störungen in einem Unternehmen aufspüren und lösen
  • Beziehungsverhältnissen klären
  • Konflikte innerhalb von Teams/Organisationen sichtbar machen und lösen
  • Auswirkungen von Entscheidungen prüfenCTC-Academy-Coaching-Training-Consulting-Zertifikate-infosyon
  • Changeprozesse starten und begleiten
  • Auswahl der Ausbildungstiefe zwischen Zertifikatslehrgang und Diplomlehrgang
  • Der Diplomlehrgang ist Infosyon zertifiziert
  • Nach diesem Lehrgang sind Sie in der Lage Organisationsaufstellungen in ihrer täglichen Arbeit zum Einsatz zu bringen, entweder in der Beratung oder in der Problemlösung. Sie beherrschen die Arbeit mit RepräsentantInnen, aber auch die mit Platzhaltern. Sie erwerben die ethische Reife , diese Arbeit verantwortungsbewusst dem Kunden und den RepräsentantInnen gegenüber auszuüben.Ihr Nutzen besteht darin, mit diesen Methoden als BeraterIn, Führungkraft oder HR-Verantwortliche/r schnell zu neuen Sichtweisen zu gelangen und nicht erkannte Aspekte bestimmter Fragestellungen wahrzunehmen. Sie können mit Hilfe dieser Arbeit neue Lösungen in Ihrem Arbeitsalltag entwickeln.
  • Inhalte

  • Entstehungsgeschichte der systemischen Organisationsaufstellung, Ethik und Grundsätze sowie der Rahmen für die Aufstellungsarbeit.
  • Systemische Organisationsprinzipien sowie Prinzipien der Organisationsufstellungsarbeit, Einsatzmöglichkeiten und Grenzen
  • Formate der systemischen Organisationsaufstellung: Organisations- und Teamaufstellung, Problemlösungsaufstellung, Supervisionsaufstellung und Tetralemma sowie Kombinationen von OE-OA Formaten
  • Technik der systemischen Organisationsaufstellung:
    • Klärung des Anliegens
    • Auswahl und Aufstellen der RepräsentantInnen
    • Befragung der RepräsentantInnenInterventionen: Stellungs-und Prozessarbeit, Prozesstechnik
    • Entwickeln von Lösungsbildern
    • Entrollen der RepräsentantInnen – Rückmeldung an den/die AnliegenbringerIn – Transfer in den Arbeitsalltag
  • Übungen und Demonstrationen – Fallbeispiele
  • Umfang und Dauer

    Basislehrgang

    Basislehrgang: 3×2 Tage und 2 Vertiefungsmodule

    Wählbar als Methodenkompetenz im LSB-Lehrgang

    Zielgruppe

  • Coaches
  • Trainerinnen
  • Teamentwickler
  • Personalentwicklerinnen
  • Organisationsentwickler
  • Unternehmensberaterinnen
  • Consultants
  • Führungskräfte
  • Projektleiter
  • Wirtschafts-Mediatoren
  • Weitere Infos

    Was ist Systemische Organisationsaufstellung?Systemische Aufstellungen sind seit fast 20 Jahren im familientherapeutischen Kontext bekannt und werden seit einiger Zeit erfolgreich auch auf Organisationen angewandt. Mithilfe von Organisationsaufstellungen lassen sich für vielfältige Fragestellungen in sehr kurzer Zeit maximale Erkenntnisfortschritte erzielen.Beispiele für Anliegen, die Dank systemischer Organisationsaufstellung gelöst werden können, sind dabei:Erkennen von Störungen in einem Unternehmen, Klärung von Beziehungsverhältnissen, prüfen von Entscheidungen auf ihre Auswirkungen, Bearbeitung von Konflikten innerhalb von Team/Organisationen, Produktentwicklung, Nachfolgeregelungen, Stellenbesetzungen u.v.a.m.Dabei gelingt es, komplexe Zusammenhänge besser zu verstehen, neue Lösungswege aufzuzeigen bzw. Veränderungsprozesse einzuleiten. Systemisch bedeutet dabei, dass der gesamte Kontext – also das ganze System – mit einbezogen wird. Dabei nehmen die Repräsentanten die jeweiligen Wechselbeziehungen, die in einem System bestehen wahr und berichten darüber.

    Vertiefungsmodule:

    Modul 1: Das Tetralemma als kreatives Entscheidungstool – Strukturaufstellung für Entweder-Oder Dilemmata

    Modul 2: Strategieaufstellungen – Strukturaufstellung für Organisationen unter Anwendung der 7 Wesenselemente

    Lehrgang systemische Aufstellungsarbeit im Business Kontext – Termine 2019

    Modul 1: 17.10.2019 – 18.10.2019                                                                        Anmelden

    Modul 2: 13.11.2019 – 14.11.2019

    Modul 3: 03.12.2019 – 04.12.2019
    ______________________________________________________

    Vertiefungsmodule (einzeln buchbar):
    10.12.2019: Strukturaufstellungen für Entweder-oder-Dilemmas                  Anmelden
    Das Tetralemma als kreatives Entscheidungstool (Download PDF)

    11.12.2019: Strategische Aufstellungen für Organisationen                             Anmelden
    unter Anwendung der 7 Wesenselemente (Download PDF)

    Ihre Investition

    • Lehrgang für systemische Organisationsaufstellung
      € 1.800,--
      3 Module à 2 Tage
      inkl. Seminarunterlagen, Pausengetränken und Snacks, Fotoprotokoll
      Abschluss: Teilnahmebestätigung der CTC-Academy OG
    • Vertiefungsmodule
      € 600,--
      2 Vertiefungsmodule (pro Modul € 300,–)
    • Zertifikat systemische/r OrganisationsaufstellerIn
      € 855,--
      3 EH Einzelcoaching
      3 EH Einzelsupervision
      3 Aufstellungen unter Supervision

      Termine: nach Vereinbarung

    • Abschluss
      Zertifikat der CTC-Academy OG

    Alle Preise zzgl. 20% USt


    Diplom – systemische/r OrganisationsaufstellerIn – Infosyon zertifiziert

    • Lehrgang Organisationsaufstellung – 8 Tage
    • Seminartage bei GastreferentInnen – z.B. Matthias Varga von Kibed, Insa Sparrer, Roswitha Riepl – 4 Tage
    • Lehrgang Organisationsentwicklung – 6 Tage
    • Übungstage unter Leitung/Supervision – 6 Tage
    • Übungstage ohne Leitung = Peergroups – 6 Tage
    • Eigenarbeit der TeilnehmerInnen: 3 dokumentierte Fälle, 1 Life-Aufstellung unter Supervision, Literaturstudium & Diplomarbeit

    CTC-Academy-Coaching-Training-Consulting-Zertifikate-infosyonAbschluss: Diplom der CTC-Academy OG Infosyon zertifiziert

    Kosten: vereinbaren Sie ein persönliches Gespräch – wir machen Ihnen gerne ein Angebot

    Lehrgangsleiterin

    Mag. Katharina Janauschek

    Wirtschaftspsychologin Unternehmensberaterin, Organisationsentwicklerin, Organisationsaufstellerin, Businesscoach, Businesstrainer

    Corinna Ladinig ist Infosyon Master Trainerin, diplomierte Wirtschaftstrainerin und Wirtschaftscoach, wingwave® Trainerin und Coach, Lebens- und Sozialberaterin, Unternehmensberaterin, systemische Strukturaufstellerin nach Syst®, Psychotherapeutin (Existenzanalyse), 16-jährige Tätigkeit als Führungskraft (inkl. Vorstand) in der Finanzwirtschaft, Geschäftsführerin der CTC-Academy OG

    Mag. Heidi Haberl-Glantschnig

    als Co-Trainerin bei den Vertiefungsmodulen

     


    EH1: Einheit zu je 50 Minuten

    Systemische Organisationsaufstellung als PDF