Klärungshilfe – 16 Tage Weiterbildung

16 Tage Weiterbildung 2018/19 – KLÄRUNGSHILFE in Wien mit Christian Prior in Kooperation mit Elmar Türk

Klärungshilfe …

… bringt Bewegung in verdeckte und eskalierte Konflikte

… nutzt starke Gefühle konstruktiv

… ist für alle Beteiligten intensiv und befriedigend

… bringt Klarheit durch Wahrheit

… ist eine besondere Form der Mediation

Inhalte

    • Auftragsklärung in komplexen organisationalen Strukturen
    • Gefühlsbearbeitung 2. Ordnung – das Kernschalenmodell
    • 2er-Klärungen: Konfliktklärung in symmetrischen Kontexten
    • Teamklärungen: Spannungen über die Hierarchiegrenzen hinweg
    • Riemann-Thomann-Modell
    • Umgang mit Notsituationen
    • Methodenkoffer: Doppeln, Dialogisieren, Erklären, Marktplatz, Standardsätze, etc.
    • Effizientes Zeitmanagement bei der Klärung

Umfang und Dauer

4 x  4 Tage jeweils Donnerstag bis Sonntag

Zielgruppe

MediatorInnen, SupervisorInnen, KonfliktexpertInnen

Abschluss

Die Teilnehmenden erhalten nach Abschluss (und vollständiger Teilnahme an allen Modulen) eine Urkunde „KlärungshelferIn IFK“.
Zudem werden 120 Stunden Ausbildung nach BM-Standards zertifiziert.
Anrechenbar als Fortbildung gemäß ZivMediatG beim BMfJ für eingetragene MediatorInnen.

16 Tage Weiterbildung – Klärungshilfe – Termine 2018/2019

Do – So, 22.-25. November 2018

Do – So, 17.-20. Jänner 2019

Do – So, 14.-17. Februar 2019

Do – So, 21.-24. März 2019

Die Anmeldung erfolgt direkt über www.konfliktklaerung.at, Anmeldeschluss 19. Oktober 2018

Ihre Investition

  • 16 Tage Weiterbildung Klärungshilfe
    € 4800
    4 x 4 Tage

Alle Preise zzgl. 20% USt.

Lehrgangsleitung

Mag. Elmar Türk
Unternehmensberater, Lebens- und Sozialberater, eingetragener Mediator BMfJ für Zivilrechtssacher, zertifizierter Erwachsenenbildner wba

Christian Prior
Geboren 1969 in Erlangen, Studium der Psychologie und Ingenieurwissenschaften. Zusatzausbildung in Systemischer Therapie/Organisationsberatung, Gendertraining und Klärungshilfe. Ausbilder BM und IfK®. Seit 1996 arbeitet er als selbständiger Managementtrainer, Systemberater und vor allem als Klärungshelfer in Unternehmen, Ministerien und Kliniken. Lehraufträge an verschiedenen Universitäten.

16 Tage Weiterbildung Klärungshilfe als PDF