Der erste Schritt besteht im Schlafcoaching nun darin, sich die Ursachen genauer anzuschauen.

Ergänzend dazu empfehlen wir die Messung und Aufzeichnung Ihres Schlafes. Sie erhalten von uns eine genaue Analyse über Ihr Schlafverhalten und - ganz wesentlich - wir gut können Sie sich im Schlaf erholen.

Wir definieren Einzelcoaching als persönliches Beratungsgespräch zwischen Kunden und Coach. Am Beginn jedes Coachings wird ein Ziel vereinbart, das erreicht werden soll. Wir arbeiten mit verschiedenen Methoden am Arbeitsauftrag, um so effizient zu einer Lösung zu gelangen. 80% unserer Coachings führen in ein bis drei Stunden zu einer spürbaren Verbesserung bzw zur Lösung.
Im Vorgespräch, das wir kostenfrei anbieten und ca. 20 Minuten dauert, wird gemeinsam mit dem Kunden geklärt, welches Anliegen der Kunde hat, ob die Chemie zwischen Kunden und Coach passt und ob ein Vertrauensverhältnis vorhanden ist.
Der Umfang an Coachingsitzungen wird je nach Bedarf und Anliegen festgelegt.

Das Coaching-Konzept bildet das "Gerüst" für jegliche Maßnahmen des Beraters und sollte für den Klienten transparent sein und von ihm akzeptiert werden.

Vorteil eines externen Coaches ist die neutrale und distanzierte Sicht auf inhaltliche Anliegen des Coachingkunden. Ein Coach erteilt keine Ratschläge und Tipps, sondern versucht mit verschiedenen Methoden den Kunden zu einer ganzheitlichen Lösung unter Einbeziehung seiner Ressourcen zu bringen

Hier erfolgt eine Einzelunterstützung durch einen internen oder externen Coach in fachlichen Fragen zur besseren Bewältigung der Sachaufgaben. Fachcoaching bietet im Vergleich zu Seminaren oder Trainings individuelle Beratung mit zeitlicher Flexibilität.
Sie legen Ihre persönlichen Lernziele und den zeitlichen Rahmen fest.

Mögliche Themen:

  • Verkaufs/Telefongespräche
  • Verhandlungsführung
  • Moderation von Meetings
  • Präsentationstechnik
  • Führungskompetenz

„Führung ist Dienstleistung an der Organisation und an den MitarbeiterInnen". Die Rolle der Führungskraft steckt voller Herausforderungen. Führen beinhaltet fördern und fordern – das bedeutet, Unterschiede zu machen.
Gute Führung ist situativ und erkennbar an Ziel- und Ergebnis-erreichung sowie an einem motivierenden Arbeitsklima. In all diesen Herausforderungen unterstützen wir - die professionellen Businesscoaches - Sie mit individuellem Coaching.

Persönlichkeitscoaching ist die Begleitung von Einzelpersonen in Bezug auf berufsbezogene Problemfelder durch einen ausgebildeten Coach.
Menschen, die im Blickpunkt der Öffentlichkeit stehen, können oft ihre Lernschritte und ihre Persönlichkeitsentwicklung nicht in dieser Öffentlichkeit machen. Von ihnen wird immer die Topform und die Topleistung erwartet - egal wie sie dazu kommen. Das schränkt die Orte, an denen Lernen, Zweifeln, Reflektieren, Fehler verkraften und Auftanken stattfinden können, drastisch ein. Man ist immer "On Stage" und immer auf der Hut.

Darunter verstehen wir eine individuelle, persönliche Einzelberatung mit dem Ziel, die für den Einzelnen passende Lösung im Firmenkontext zu entwickeln.
Anlässe sind oft eine berufliche Neuorientierung, geänderte Rahmenbedingungen im Unternehmen, der Aufstieg in eine höhere Führungsebene, Konfliktsituationen, plötzlicher Jobverlust, Eintritt in den Ruhestand.

Teamcoaching ist ähnlich der Teamsupervision oder Teamentwicklung. Der Coach begleitet ein Team bei der Entwicklung von Lösungsansätzen, bei der Klärung seiner Konflikte und Entwicklung seiner Potenziale.
Er braucht dazu eine ähnliche Kompetenz wie der Persönlichkeitscoach, erweitert durch Kenntnisse in Gruppendynamik und Erfahrung im Steuern von Gruppenprozessen.

Im Online-Coaching nutzen wir die technischen Möglichkeiten, wie Telefon, Internet, Email, Webkonferenz in der Beratung zum Vorteil des Kunden: flexible Zeiteinteilung, Ortsunabhängigkeit und damit entfall von Wegzeiten.

x

Lehrgang für systemische Organisationsaufstellung

Modul 1: 07. - 08.09.2017